Skip to content

Corona – Maskenrückruf schockt viele Händler

business-1845350_1280

Corona – Maskenrückruf schockt viele Händler

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX hat über den Rückruf verschiedener Schutzmasken unterschiedlicher Hersteller bzw. Bezeichnungen informiert und damit bei vielen Online-Händlern für Verunsicherung gesorgt. Grund des Rückrufes sind Schutzmasken, die nicht den Anforderungen der europäischen Norm EN 149 entsprechen. Diese Norm erhalten nur Schutzmasken, die einen ausreichenden Schutz gewährleisten können. Häufig sind diese Corona-Schutzmasken von Übersee importiert worden, ohne das einen Zertifizierung oder Prüfung in der EU stattgefunden hat. Die Schutzmasken im Corona-Carepaket von carewelt.de erfüllen diese Anforderungen und sind nicht vom Rückruf betroffen.

KN95 ist nicht FFP-2

Betroffen von dem Rückruf sich hauptsächlich Masken mit der Bezeichnung KN95 oder KN90. Diese Normierung stammt aus dem asiatischen Raum und erfüllt jedoch bei manchen Produkten nicht die europäische Norm EN 149. Manche Maskentypen der Sorte KN95/90 erfüllen nicht die erforderliche Partikel- / Filterretention. Deshalb ist ein ausreichender Schutz gegen das neuartige Coronavirus durch diese Art der Schutzmasken nicht gewährleistet. Carewelt empfiehlt die Atemschutzmasken gegen das Coronavirus nicht über das Internet aus Übersee zu bestellen, sondern regionale Händler zu bevorzugen, die die nötige Zertifizierung der Schutzmasken ausweisen können. Nur so können Kunden sicher sein, ein Produkt zu erhalten, dass die europäischen Standards erfüllt.

Tipps zum Maskenkauf

  • Achten Sie darauf, dass die Masken ein „CE-Label“ aufweisen können
  • Achten Sie darauf, dass die Masken neben der Bezeichnung FFP2 oder FFP3 auch die notwendige EU-Norm EN 149:2001 aufzeigen
  • Im Zweifelsfall lassen Sie sich von einer Apotheke beraten oder kaufen Sie bei einem regionalen Händler vor Ort, der vertrauenswürdige Bezugsquellen für seine Masken nachweisen kann.

Übersicht der Rückrufe von Corona-Schutzmasken


Nummer der Meldung: A12/00617/20

Produkt:  Partikelfiltermaske

Name: Protective Mask – Respiratory Protection

Barcode:  6938457900045 – Chargennummer:  Unbekannt

Art der Warnung: Ernst – Kategorie: Schutzausrüstung

Marke: Daddy Baby – Typ/Modellnummer:  KN95/FFP2, KZ01S50B

Fälschung: NEIN

Art des Risikos: Gesundheitsrisiken/Sonstige
Die Partikel-/Filterrückhaltung des Materials ist unzureichend (Messwert ≤ 76 %).Folglich könnte eine übermäßige Menge an Partikeln oder Mikroorganismen die Maske passieren, was das Infektionsrisiko erhöht, wenn es nicht mit zusätzlichen Schutzmaßnahmen einhergeht./das Produkt entspricht nicht der Verordnung über persönliche Schutzausrüstungen und der einschlägigen europäischen Norm EN 149.

Von Behörden angeordnete Maßnahmen (für: Importeur): Kennzeichnung des Produkts mit geeigneten Warnhinweisen zu den Risiken

Beschreibung:  Atemschutzmaske der Kategorie KN95/FFP2.

Packungsbeschreibung:  Die Ware wird in einem Pappkarton mit 50 Stück verkauft. – Ursprungsland: Volksrepublik China

Warnmeldung übermittelt von: Belgien


Nummer der Meldung: A12/00616/20

Produkt:  Partikelfiltermaske

Name: Protective Mask – Earloop Face Mask

Barcode:  6938457900007 – Chargennummer:  Unbekannt

Art der Warnung: Ernst – Kategorie: Schutzausrüstung

Marke: Daddy Baby – Typ/Modellnummer:  E-KZ01L50, FFP2

Fälschung: NEIN

Art des Risikos: Gesundheitsrisiken/Sonstige
Die Partikel-/Filterrückhaltung des Materials ist unzureichend (Messwert ≤ 49 %).Folglich könnte eine übermäßige Menge an Partikeln oder Mikroorganismen die Maske passieren, was das Infektionsrisiko erhöht, wenn es nicht mit zusätzlichen Schutzmaßnahmen einhergeht./das Produkt entspricht nicht der Verordnung über persönliche Schutzausrüstungen und der einschlägigen europäischen Norm EN 149.

Von Behörden angeordnete Maßnahmen (für: Importeur): Kennzeichnung des Produkts mit geeigneten Warnhinweisen zu den Risiken

Beschreibung:  Atemschutzmaske der Kategorie FFP2 zum Filtern von Staub, Pollen und Bakterien.

Packungsbeschreibung:  Die Ware wird in einem Pappkarton mit 50 Stück verkauft. – Ursprungsland: Volksrepublik China

Warnmeldung übermittelt von: Belgien


Nummer der Meldung: A12/00615/20

Produkt:  Partikelfiltermaske

Name: Three Dimensional Protective Respiraor (disposable respirator)

Barcode:  Unbekannt – Chargennummer:  Unbekannt

Art der Warnung: Ernst – Kategorie: Schutzausrüstung

Marke:  – Typ/Modellnummer:  KN95

Fälschung: NEIN

Art des Risikos: Gesundheitsrisiken/Sonstige
Die Partikel-/Filterrückhaltung des Materials ist unzureichend (Messwert ≤ 86 %).Folglich könnte eine übermäßige Menge an Partikeln oder Mikroorganismen die Maske passieren, was das Infektionsrisiko erhöht, wenn es nicht mit zusätzlichen Schutzmaßnahmen einhergeht./das Produkt entspricht nicht der Verordnung über persönliche Schutzausrüstungen und der einschlägigen europäischen Norm EN 149.

Von Behörden angeordnete Maßnahmen (für: Importeur): Kennzeichnung des Produkts mit geeigneten Warnhinweisen zu den Risiken

Beschreibung:  Atemschutzmaske der Kategorie KN95.

Packungsbeschreibung:  Das Produkt wird in einem Kunststoffbeutel mit 10 Stück verkauft.

Ursprungsland: Volksrepublik China – Warnmeldung übermittelt von: Belgien


Nummer der Meldung: A12/00614/20

Produkt:  Partikelfiltermaske

Name: Self Suction Filter Type Anti Particle Respirator

Barcode:  6972761491073 – Chargennummer:  Unbekannt

Art der Warnung: Ernst – Kategorie: Schutzausrüstung

Marke: Likelove – Typ/Modellnummer:  KN95/FFP2

Fälschung: NEIN

Art des Risikos: Gesundheitsrisiken/Sonstige
Die Partikel-/Filterrückhaltung des Materials ist unzureichend (Messwert ≤ 75 %).Folglich könnte eine übermäßige Menge an Partikeln oder Mikroorganismen die Maske passieren, was das Infektionsrisiko erhöht, wenn es nicht mit zusätzlichen Schutzmaßnahmen einhergeht./das Produkt entspricht nicht der Verordnung über persönliche Schutzausrüstungen und der einschlägigen europäischen Norm EN 149.

Von Behörden angeordnete Maßnahmen (für: Importeur): Kennzeichnung des Produkts mit geeigneten Warnhinweisen zu den Risiken

Beschreibung:  Atemschutzmaske der Kategorie KN95/FFP2.

Packungsbeschreibung:  Die Ware wird in einem Pappkarton mit 50 Stück verkauft.

Ursprungsland: Volksrepublik China – Warnmeldung übermittelt von: Belgien

Fazit aus dem Maskenrückruf

Trauen Sie nicht allen Verkaufsquellen im Internet und schauen Sie sich Ihre potentiellen Verkäufer genau an. Ein Verweis auf die Quellen der Ware ist immer ein Faktor um Vertrauen aufbauen zu können. Außerdem achten Sie bitte darauf, ob bei den Produktbildern, das CE-Label und die EU-Norm EN149 sichtbar gemacht wird.
Erst wenn diese Kriterien erfüllt sind empfehlen wir Ihnen den Kauf zu tätigen. Wenn Sie mehr über das Carewelt-Coronapaket und die darin enthaltenen Masken wissen möchten, dann klicken Sie einfach hier.
 
Quelle:https://ec.europa.eu/consumers/consumers_safety/safety_products/rapex/alerts/?event=main.search&lng=de#searchResults